Willkommen bei Eickizockt

Eickizockt Livestream

besucht meinen livestream

[Test] Nobodies - der Tartortreiniger von morgen

Nobodies wurde von dem kleinen Entwicklerstudio Blyts veröffentlicht und erschien am 30.09.2019 auf Steam für Windows und ist für 5,99€ (Stand 11.12.2019) käuflich zu erwerben.

Seit dem 02.11.2019 ist das Spiel ebenfalls für alle Android Geräte im Play Store für 2,99€ zu erwerben. (Stand 11.12.2019: 1000+ Downloads, 182 Bewertungen 4,8/5 Sterne)

Spiel: Als Tatortreiniger gilt es, elf Morde die geschehen sind so gut es geht zu vertuschen. Dabei müsst ihr die richtige Reihenfolge beachten in der ihr mögliche Beweismittel verschwinden lasst.

Story: Eure Auftraggeber erwarten dass ihr die Morde an getöteten Terroristen vertuscht. Die Terroristen stehen kurz davor  Bio - Waffen in Umlauf zu bringen die viele Menschen  das leben kosten könnten. Deshalb müssen diese aus dem Weg geräumt werden und die Morde vertuscht werden damit  die Gesellschaft nicht in Panik gerät.

Steuerung: Das Spiel ist ein Point and click adventure und lässt sich also einfach per Maus steuern.

Grafik: Die verschiedenen Szenen sind sehr schön gestaltet. Teilweise auch sehr detailverliebt und mit Animationen versehen.

Persönliches Fazit: Mir persönlich gefällt das Spiel zwar sehr gut aber der Wiederspielwert ist sehr gering für mich. Nach ein paar Morden macht es mir persönlich nicht mehr so  viel Spaß wie am Anfang. Allerdings kann man bei 5,99€ (Stand:11.12.2019)  nicht viel verkehrt machen und Nobodies bietet aufjedenfall ein sehr Interessantes Spielprinzip.

Wichtig: Ich habe das Spiel kostenlos zur Verfügung bekommen um es zu testen. Das ändert allerdings nichts an meiner Bewertung.

11.12.2019

partner